Nordic Walking

für Schwangere und Mamas mit Baby

logo_tragdich_fit

Nordic Walking ist ein sanftes, gelenkschonendes und effektives Ganzkörpertraining und somit das ideale Bewegungskonzept für Schwangere und Mamas mit Baby.

 nw_1_1

Durch den Einsatz der Stöcke werden zusätzlich zur Beinmuskulatur auch die Arm- und Schultermuskeln beansprucht. Nordic Walking trainiert ca. 90% aller Muskeln! Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich können gelöst werden.

Der Beckenboden wird durch das Nordic Walking im Vergleich zum Joggen kaum belastet und durch die Ganzkörpermuskelspannung sogar gestärkt – was gerade in der Schwangerschaft aber auch nach der Geburt äußerst wichtig ist. Somit unterstützt Nordic Walking die Rückbildung und kann die muskulären Dysbalancen der Schwangerschaft ausgleichen.

Stress wird abgebaut, Glückshormone ausgeschüttet. Die Nähe zum Kind, die Bewegung, die frische Luft und das Tageslicht belebt Körper und Geist und beugen einer Wochenbettdepression vor oder kann diese sogar abmildern.

Überschüssige Pfunde nach der Schwangerschaft lassen sich sanft aber konsequent abbauen. Dabei ist Nordic Walking für Untrainierte wie auch Trainierte geeignet.

Die Babys sind gut geschützt in Mamas Bauch oder “laufen” bequem im Tragetuch oder Tragehilfe mit und das zunehmende Gewicht trainiert zusätzlich.

 Kursinhalte:

  • lerne die Technik des Nordic-Walkings von Grund auf
  • Aufwärm-, leichte Muskelkräftigungs-, Beckenboden– sowie Dehn- und Entspannungsübungen
  • natürlich ist auch Platz für Fragen, Sorgen und Probleme bei der Pflege Eurer Kinder und dem oft anstrengenden Mama-Alltag
  • Stöcker und Tragehilfe/Tragetuch können ausgeliehen werden
  • gerne zeige ich Dir wie Du Dein Baby sicher und bequem beim Walken tragen kannst

– Der Einstieg ist jeder Zeit möglich auch wenn der Kurs schon gestartet ist –

_57a0028

Voraussetzungen:

Der Beginn für einen Kurs ist individuell sehr unterschiedlich und hängt insbesondere von Deinem Wohlfühlen in der Schwangerschaft und nach der Geburt ab. Wichtig ist, dass es Dir und Deinem Baby gut geht und Du bereit bist, Euch wieder sportlich zu betätigen.

Idealerweise empfehle ich Dir nach einem Rückbildungskurs einzusteigen. Wenn Dein Baby mindestens 8 Wochen alt ist (nach Kaiserschnitt 12 Wochen) und Du durch die  Nachuntersuchung beim Frauenarzt das OK hast.

Für die Schwangeren: Wenn es Euch gut geht und der Frauenarzt/die Hebamme das OK gibt, dann dürft Ihr mit dabei sein.

Trau Dich und überwinde Deinen “inneren Schweinehund”. Zudem stärkt, beruhigt und tut der Austausch mit Gleichgesinnten gut.

Wenn Du fragen hast, melde Dich einfach unverbindlich bei mir. Per Mail oder über Facebook bin ich am besten zu erreichen.

Ich freue mich auf euch….

Nadine Dethloff

zertifizierte Nordic Walking Instructorin und prä- und postnatale Fitnesstrainerin

oenv-basic-instructor-20141

Aktuelle Termine findest Du unter Termine/Anmeldung

Advertisements